2erWG mit Wohnzimmer&Garten Neustadt 01.Aug/Sep

Name: HG

Zum 01. August suche ich eine Mitbewohnerin* für zwei WG-Zimmer (zusammen ca. 12m2) in einer Altbauwohnung in der vorderen Neustadt. Die Wohnung liegt im Erdgeschoss, wurde erst kürzlich saniert, ist großzügig geschnitten (ca. 70m2), hat hohe Decken und Dielenboden. Die Küche ist voll ausgestattet (inkl. Spülmaschine) und es gibt eine Waschmaschine. Wir haben zudem einen Kellerraum zur privaten Nutzung, Platz für Fahrräder im Keller, sowie einen Waschraum. Außerdem haben wir ein großes Wohnzimmer. Das Highlight ist unser privater Hofgarten :)

Dein Anteil an den Mietkosten beläuft sich auf 345 €, hinzu kommen Nebenkosten in Höhe von 74€ (Ökostrom und -gas, Internet, GEZ). Außerdem käme noch eine Abstandszahlung über 150€ auf dich zu. Die Mietkaution beträgt 775€. Du würdest ebenfalls Hauptmieterin* der Wohnung.

Lage:
Die Altbauwohnung befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße in der vorderen Neustadt, von der aus die kleine Weser nur einen Katzensprung entfernt ist. Die nächsten Haltestellen „Theater am Leibnizplatz“ (Linien 4 und 6) sowie „Am neuen Markt“ (Linien 8 und 24) sind fußläufig in ca. 2 Minuten erreichbar. Mit Bahn/Bus sind es weniger als 10 Minuten zum Hauptbahnhof oder zum Flughafen. Mit der Linie 6 bist du in ca. 20 Minuten an der Universität Bremen, mit dem Rad brauchst du ca. 25 Minuten. Zur Hochschule Bremen (Neustadtswall) brauchst du nur 5 Minuten zu Fuß. Die Innenstadt ist nur wenige Gehminuten entfernt, genauso wie der Werdersee, unzählige Cafés, Restaurants, Imbisse, Kneipen und Einkaufsmöglichkeiten. Auch ins Bremer „Viertel“ sind es nur 10 Minuten mit dem Rad.

WG-Leben:
Ich bin Ende 20, arbeite in der Forschung, bin gerne unter Freund*innen, engagiere mich hier und da politisch und bin sonst gern auf dem Rad unterwegs. Ich ernähre mich vegetarisch, achte Nachhaltigkeit und lege viel Wert auf Ordnung und Sauberkeit - das solltest du auch :)

Lust habe ich auf ein solidarisches Miteinander, offene Kommunikation, Teilhabe, gemeinsames Kochen und Verweilen (wenn wir Zeit und Lust haben), und Verständnis für Rückzug und Freiräume - und gerenell auf ein eher ruhiges WG Leben. Keine Lust habe ich auf diskriminierende, dogmatische, ignorante und unreflektierte Haltungen.

Idealerweise bist du mind. 25, bist die nächsten paar Jahre in Bremen und hast ein geregeltes Einkommen.

Wenn das für dich sympathisch klingt, dann schreib mir gerne eine Nachricht mit einer (vielleicht etwas ausführlicheren) Vorstellung von dir und deinen Wünschen an das WG-Leben, gerne unter Angabe deiner Telefonnummer, damit wir schnacken und uns bald treffen können. Alles Weitere können wir dann gemütlich und in Ruhe bei einem Kaffee oder Tee besprechen.

Ich freue mich von dir zu hören!

Antwort senden - alle Angaben sind Pflicht

Ihre Antwort wird nicht auf dieser Seite veröffentlicht. Ihre Antwort wird dem Inserenten per E-Mail zugestellt, er erfährt dabei Ihre E-Mail Adresse.
Man darf den Inserenten nicht zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen kontaktieren.