Offenstallplätze frei

Name: Offenstall

Wir haben ab Juli in unserer Offenstallhaltung noch zwei Plätze für Ponies bis ca 150cm frei.
Wir haben zur Zeit eine entspannte, kleine Isländerherde (zwei Wallache, eine Stute) die auf einem großen Sandpaddock mit Offenstall, Heuraufe und Selbsttränke stehen.
Bei uns ist sowohl 24/7 Weidegang, stundenweiser Weidegang oder auch reine Paddockhaltung möglich. Der Paddock und der kleine Reitplatz sind beleuchtet.

Unser gesamtes Gelände ist von Bäumen umgeben, so dass zu jeder Tageszeit ausreichend Schatten zur Verfügung steht.
Auf dem angrenzenden Resthof gehört ein großer Stallteil mit zwei Notboxen, eine großen Sattelkammer und ein Anbindeplatz zu uns.
Wir haben sowohl fließend Wasser als auch Strom vor Ort, der E-Zaun wird ebenfalls mit Hausstrom betrieben.

Wir haben jeden Monat einen Plan für die Stalldienste damit jeweils jeden Tag einmal die Kontrolle der Ponies und die Fütterung von Zusatzfutter gewährleistet ist.
Jeder der Einsteller übernimmt einmal pro Woche diesen Dienst, der auch das Abmisten des Paddocks und das Auffüllen des großen Heunetzes beinhaltet. Zweimal pro Jahr gibt es einen Termin an dem unser Gelände winterfest oder sommerfest gemacht wird, das erledigen wir alle zusammen.
Von uns aus ausserdem im Preis inbegriffen ist die ganzjährige Weidepflege und die Lieferung des Heus.

Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen:

Fix sind 90€ Miete pro Monat pro Pferd ("Warmmiete")
dazu kommen 30€ Beitrag zu unserer Stallhilfe die an drei Tagen in der Woche den Stalldienst übernimmt.
Je nach Heuverbrauch wird alle zwei Monate Heu abgerechnet, erfahrungsgemäß liegt dieser Betrag bei etwa 35€ pro Pferd.

Es wäre natürlich auch möglich mehr Stalldienste zu übernehmen und im Gegenzug die Miete zu verringern.
Ebenso wird für Pferde die auf der Weide stehen weniger Heugeld berechnet.

Bei Fragen und Interesse meldet euch gerne.
Viele Grüße aus Borgfeld

Antwort senden - alle Angaben sind Pflicht

Ihre Antwort wird nicht auf dieser Seite veröffentlicht. Ihre Antwort wird dem Inserenten per E-Mail zugestellt, er erfährt dabei Ihre E-Mail Adresse.
Man darf den Inserenten nicht zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen kontaktieren.