Erzieher/innen für Caritas Wohngruppe in Walle

Name: Caritas-Erziehungshilfe gGmbH

Die Caritas-Erziehungshilfe gGmbH bietet ein breites Spektrum an Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich nach §§ 27 ff SGB VIII. Insgesamt sind rund 140 Mitarbeiten*innen in unserem Unternehmen beschäftigt. Wir suchen ab dem 01.11.2018
Erzieher*innen für unsere Wohngruppe (Martinsgruppe) in unserem Standort St. Johannis
Unbefristet Vollzeit oder Teilzeit

Ihre Aufgaben
- Alltagsbegleitung von Kindern und Jugendlichen im Alter von ca. 10-18 Jahren die ihren Lebensmittelpunkt in der Martinsgruppe haben (z.B. Begleitung im Bereich Schule, Gesundheit, Freizeitgestaltung)
- Unterstützung und gezielte Förderung der Entwicklung im
Sozialen und Emotionalen Bereich
- Förderung der altersentsprechenden Autonomie
- Förderung der Verselbständigung der jugendlichen Bewohner*innen
- Enge Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten im Sinne einer Erziehungspartnerschaft und Förderung der Erziehungskompetenzen
- Enge Kooperation mit der Schule/ Kindertageseinrichtung, dem Amt für Soziale Dienste und beteiligten Kooperationspartner*innen aus dem Netzwerk der zu betreuenden Kinder und Jugendlichen
- Förderung einer positiven Gruppenatmosphäre/ eines Gruppenalltages
- Schichtdienst (incl. Nachtbereitschaften u. Wochenenddienste)

Ihre Stärken
- Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in oder vergleichbarer Qualifikation
- Erfahrung und Freude in der Arbeit mit Kindern aus sozial belasteten Familien
- Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationseigenschaften
- Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
- Freude an kreativen Lösungen
- Eine Zusatzausbildung in systemischen Ansätzen wird begrüßt
- Identifikation mit den inhaltlichen Zielsetzungen der Caritas

Ihr Profit
- Eine leistungsgerechte Vergütung
- Zusätzlich eine Betriebsrente
- Ein zertifiziert familienfreundliches Unternehmen
- Zuschuss zur Kinderregelbetreuung
- Gesundheitsförderung (z. B. Firmenfitness Hansefit)
- Die Möglichkeit eines Lebensarbeitszeitkontos
- Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Supervision und Fachberatung
- Aktive Mitgestaltung der qualitativen Weiterentwicklung des Bereichs
- Eine vielseitige Tätigkeit in einem engagiertem Team

Bei Fragen wenden Sie sich an Herrn Bücken unter der Telefonnummer: 0421 / 3 35 73 – 116.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.08.2018 an:
Caritas Erziehungshilfe gGmbH
Personalbüro
Georg-Gröning-Straße 55
28209 Bremen
personal@caritas-bremen.de
www.caritas-bremen.de oder Einrichtung




Antwort senden - alle Angaben sind Pflicht

Ihre Antwort wird nicht auf dieser Seite veröffentlicht. Ihre Antwort wird dem Inserenten per E-Mail zugestellt, er erfährt dabei Ihre E-Mail Adresse.
Man darf den Inserenten nicht zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen kontaktieren.