eine Sozialpädagogin / einen Sozialpädagogen

Name: Axel Brase-Wentzell

Wir suchen für unser Intensiv Begleitetes Wohnen / IBEWO im Bereich Wohnungslosenhilfe des Ver-eins für Innere Mission in Bremen ab 01.08.2018

eine Sozialpädagogin / einen Sozialpädagogen
für die Bezugsbetreuung
im Umfang von durchschnittlich 19,5 Stunden wöchentlich.

Wir haben eine befristete Stelle zunächst bis zum 14.09.2019 als Elternzeitvertretung zu besetzen.

Als soziales Dienstleistungsunternehmen bietet die Wohnungslosenhilfe des Vereins für Innere Mission, insbesondere auf der Grundlage des SGB II und des SGB XII, ein differenziertes stationäres und ambulantes Versorgungsangebot für Männer und Frauen, bei denen besondere Lebensverhält-nisse mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind.
Das Intensiv Begleitete Wohnen / IBEWO ist eine ambulante Maßnahme für alleinstehende, woh-nungslose Frauen und Männer mit insgesamt 45 Plätzen auf der Grundlage der §§ 67/68 SGB XII durch Einzelbetreuung in eigenem Wohnraum. Die Maßnahme besteht aus Bezugsbetreuung und den lernpraktischen Angeboten „Suchtberatung“, „Finanzkompetenz“ und „Haushaltsführung“.
Ihre Aufgaben u. a.:
• Eigenverantwortliche Einleitung und Begleitung von weiterführenden Hilfemaßnahmen,
Fortschreibung des Gesamtplanes oder vergleichbarer Maßnahmeanträge
• Hilfestellung bei der Wohnraumsuche- und Einrichtung der Wohnung, Bewältigung alltags- und lebenspraktischer Themen.
• Teilnahme an Dienst- und Fallbesprechungen, Aktenführung der Maßnahmeteilnehmenden, Dokumentation des Betreuungsverlaufs und statistische Dokumentation.
• Kooperation mit internen und externen Fachdiensten, Ämtern, Ärztinnen und Ärzten, recht-lichen Betreuern/innen, Behörden und anderen Institutionen.
• Einholung von für die Ausübung des Dienstes wichtigen Informationen.

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit.
• Erfahrung in der Arbeit mit wohnungslosen Menschen
• Übereinstimmung mit unserem diakonischen Auftrag
• Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:
• Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
• ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet
• Möglichkeiten der Supervision und Fortbildung
• Attraktive Vergütung nach AVR DD mit vermögenswirksamen Leistungen
• Betriebliche Altersvorsorge bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse
• Firmenfitness: Yoga, Schwimmbäder, Fitnessstudios

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem engagierten Team, sehr gute Arbeitsbedingungen, ein vielseiti-ges Arbeitsgebiet. Wir möchten insbesondere schwerbehinderte Menschen ermutigen, sich zu bewer-ben.
Schriftliche Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Religionszugehörigkeit an den:

Verein für Innere Mission in Bremen – Wohnungslosenhilfe –Herrn Reetz – Bornstraße 19-22 – 28195 Bremen, Tel.: (0421) – 3 22 99 3-10
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Brase-Wentzell, Tel.: (0421) – 322 99 3-11
Weitere Informationen finden Sie auch unter www.inneremission-bremen.de

Antwort senden - alle Angaben sind Pflicht

Ihre Antwort wird nicht auf dieser Seite veröffentlicht. Ihre Antwort wird dem Inserenten per E-Mail zugestellt, er erfährt dabei Ihre E-Mail Adresse.
Man darf den Inserenten nicht zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen kontaktieren.