Dipl. Sozialpädagoge (m/w) Westerholzstr.

Name: Hans-Wendt-Stiftung

Stellenausschreibung

Dipl. Sozialpädagoge (m/w) für die Sozialtherapeutische Wohn- und Betreuungseinrichtung, Westerholzstr. 16

Die Hans-Wendt-Stiftung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dipl.-Sozialpädagogen (m/w) in der Sozialtherapeutischen Wohn- und Betreuungseinrichtung für psychisch auffällige Jugendliche und junge Volljährige. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt mindestens 35 Stunden (Eine Erhöhung um bis zu 3 Stunden pro Woche ist nach Absprache möglich). Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Unsere Einrichtung der Hans-Wendt-Stiftung besteht seit 20 Jahren und bietet neun Betreu-ungsplätze für junge Menschen ab 16 Jahren und junge Volljährige mit einem psychiatrischen Krankheitsbild. Das Team besteht aus einer Psychologin, 4 Sozialpädagogen (m/w), einer Hauswirtschaftlerin und einem Haushandwerker. Die Sozialpädagogen (m/w) arbeiten als Be-zugsbetreuer (m/w) für maximal drei Bewohner (m/w). Betreuung findet auch am Wochenende statt. Die umfassende Betreuung wird unterstützt durch ein Team von Nachtbereitschaften ab 20:00 Uhr.
Wir sind ein kreatives und offenes Team, das aktiv und mit Erfahrung die Weiterentwicklung der jungen Menschen in unserer Einrichtung unterstützt. Regelmäßige Supervision und Fachberatung gehören zu den Standards in unserer Arbeit.

Unser Team sucht einen engagierten Kollegen (m/w) mit Berufserfahrung in der Zusammenar-beit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Wünschenswert ist eine traumapädagogische Zusatzausbildung und Berufserfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen.

Die Hans-Wendt-Stiftung bietet seinen Mitarbeitern (m/w) die Möglichkeit der Teilnahme am Firmenfitness-Programm Qualitrain.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an den Vorstand der Hans-Wendt-Stiftung, Herrn Andreas Schnabel, bis zum 23.08.2018 (gerne per E-Mail an: verwaltung@hwst.de). Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne unter 0421-4172400 in der Einrichtung.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen Ihre Bewerbungsunterlagen nur zurücksenden kön-nen, wenn Sie diesen einen ausreichend frankierten Rückumschlag beilegen.

Mehr Information über die Hans-Wendt-Stiftung finden Sie auch unter www.hwst.de

Antwort senden - alle Angaben sind Pflicht

Ihre Antwort wird nicht auf dieser Seite veröffentlicht. Ihre Antwort wird dem Inserenten per E-Mail zugestellt, er erfährt dabei Ihre E-Mail Adresse.
Man darf den Inserenten nicht zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen kontaktieren.