Wer hat "enge" Pflegebedürftige?

Name: Theresa

Hallo,
ich suche Menschen, die auch einen Angehörigen, wie ich in einem Pflegeheim haben,
um besser mit dieser Situation klar kommen: Wie gehe ich damit richtig um, damit man andere schöne Dinge im Leben wieder mehr sieht. Mein Sohn hatte ein Aneurysma
und hat u.a. das Kurzeitgedächtnis dabei verloren.
Auf diesem Wege möchte ich eine kleine Selbsthilfegruppe gründen, wobei -trotz allem-
niemals das Wort "Humor" unübersetzbar bleibt. Sonst zerbrichts einen.
Vorzugsweise aus dem Bremer Süden, auch gerne Kirchweyhe und umzu.
Wo man sich trifft, sollte dann besprochen werden.
Ich freue mich über eine kurze Nachricht von Ihnen!

Antwort senden - alle Angaben sind Pflicht

Ihre Antwort wird nicht auf dieser Seite veröffentlicht. Ihre Antwort wird dem Inserenten per E-Mail zugestellt, er erfährt dabei Ihre E-Mail Adresse.
Man darf den Inserenten nicht zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen kontaktieren.