PERSÖNLICHE ASSISTENZ AMBUL. EINGLIEDERUNGSHILFE

Name: Sozialwerk der Freien Christengemeinde

Das SOZIALWERK DER FREIEN CHRISTENGEMEINDE ist Träger sozialer Einrichtungen mit langjähriger Erfahrung in der Seniorenarbeit, der Unterstützung von Menschen mit psychischen Erkrankungen, der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Arbeitsförderung. Wir verstehen uns als Wegbegleiter der von uns betreuten Menschen. Unser Ziel ist es, Eigenständigkeit zu fördern und soziale Beziehungen positiv zu gestalten. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

Für unser Ambulant Betreutes Wohnen (amb. Eingliederungshilfe) suchen wir in Bremen Gröpelingen im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung eine

persönliche Assistenz (m/w) für eine Bewohnerin mit autistischer Störung

Vielfältig und anspruchsvoll - Ihre Aufgaben bei uns
• Sie sind Teil unseres multiprofessionellen Teams, das sich aus pädagogischen, therapeutischen und pflegerischen Berufsfeldern zusammensetzt.
• Sie unterstützen eine unserer Bewohnerinnen mit autistischer Störung (Asperger Syndrom) in der Selbstbestimmung und Gestaltung ihres Lebens und streben ihre möglichst umfängliche Teilhabe am gesellschaftlichen Leben an.
• Dies geschieht durch Begleitung der Bewohnerin beim Erhalt oder dem Aufbau sozialer Kontakte, durch Unterstützung bei der Tagesstrukturierung sowie bei der Krisenvorbeugung und Bewältigung.
• Sie begleiten bei Arztbesuchen und Behördengängen und sind Ansprechpartner/in Betreuer, Angehörige, Ärzte und externe Institutionen.

Fachlich und persönlich - Sie überzeugen uns mit Ihrer Kompetenz
• Sie sind Student/in im sozial-, heil- oder behindertenpädagogischen Bereich. Alternativ haben Sie Ihr Studium in der genannten Fachrichtung oder eine ergotherapeutische Ausbildung bereits abgeschlossen.
• Sie sind in der Lage, in Krisensituationen eigenständige Entscheidungen zu treffen und handeln konstruktiv, lösungs- und ressourcenorientiert.
• Sie sind teamfähig und belastbar.

Wertschätzend und partnerschaftlich - Unser Angebot an Sie
Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Wertschätzung, respektvollem Umgang miteinander und einer offenen, ehrlichen und toleranten Kommunikationskultur. Darüber hinaus erwarten Sie eine intensive Einarbeitung, attraktive Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung (z.B. Firmenfitness) sowie Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie gerne per E-Mail an unsere Personalreferentin Nancy Kannberg senden.

SOZIALWERK DER FREIEN CHRISTENGEMEINDE BREMEN e.V.
Nancy Kannberg I Ellerbuschort 12 I 28719 Bremen
bewerbung@sozialwerk-bremen.de I www.sozialwerk-bremen.de



Antwort senden - alle Angaben sind Pflicht

Ihre Antwort wird nicht auf dieser Seite veröffentlicht. Ihre Antwort wird dem Inserenten per E-Mail zugestellt, er erfährt dabei Ihre E-Mail Adresse.
Man darf den Inserenten nicht zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen kontaktieren.