Studentische/n Mitarbeiter/in mit 20 Stunden/Woche.

Die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH ist im Auftrag der Freien Hansestadt Bremen für die Entwicklung, Stärkung und Vermarktung des Wirtschafts- und Veranstaltungsstandortes Bremen zuständig. Ihr vorrangiges Ziel ist es, mit ihren Dienstleistungen und Angeboten zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen in Bremen beizutragen und der bremischen Wirtschaft gute Rahmenbedingungen für den unternehmerischen Erfolg zu bieten.

 

Die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH sucht für den Geschäftsbereich Wirtschaftsförderung & Bremen-Marketing, Abteilung Marketing, zum 01.03.2018 eine/n 

 

Studentische/n Mitarbeiter/in  

mit 20 Stunden/Woche.

 

Ihre Herausforderung:

·                Nachbearbeitung des Layouts von Broschüren, Flyern, Anzeigen, Plakaten etc.

·                Schwerpunkt Print

·                Berücksichtigung des Bremen-CD´s

·                Pflege Bilddatenbank

Sie bringen mit:

·                Idealerweise Studium im Bereich Grafik-Design

·                Gute Kenntnisse der Grafik-Software aus der Adobe Creative Cloud
und in der Bürokommunikation mit MS Office

·                Grundkenntnisse Layout, Typographie, Bildbearbeitung, Druckvorbereitung

·                Selbstständiger, kooperativer und kommunikativer Arbeitsstil

·                Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kreativität

·                Dienstleistungsorientierung

 

Was wir Ihnen bieten:

 

Sie wollen mit uns spannende und zukunftsweisende Themen in die Stadtöffentlichkeit tragen und dabei zu Bremens Bedeutung und Sichtbarkeit beitragen?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Nutzen Sie Ihre Chance, freuen Sie sich auf spannende Aufgaben und werden Sie Teil unseres Marketingteams.

Die Stelle umfasst 20 Stunden pro Woche und ist auf zwei Jahre befristet. Bei gleicher fachlicher Eignung werden bei Unterrepräsentation Bewerbungen von Frauen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderten Bewerberinnen bzw. Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Hechenrieder (0421/9600-512). Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail bis 28.02.2018 an: 

 

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH

Antwort senden - alle Angaben sind Pflicht

Ihre Antwort wird nicht auf dieser Seite veröffentlicht. Ihre Antwort wird dem Inserenten per E-Mail zugestellt, er erfährt dabei Ihre E-Mail Adresse.
Man darf den Inserenten nicht zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen kontaktieren.